10 Februar 2011 Kommentare deaktiviert

Kostenlose Online-Festplatten

Die kostenlosen Online Festplatten sind häufig Einstiegslösungen mit etwas geringerem Funktionsumfang gegenüber kostenpflichtigen Angeboten. Unterschiede bei den Festplatten gibt es in der Größe des Speicherplatzes und in den Dateiformaten, die gesichert werden können.Wichtig bei den kostenlosen Online Festplatten ist die Prüfung, inwieweit die Angebote Ihren Anforderungen genügen.

Zum Teil sind es Einsteigerprodukte. Wenn der Anbieter gefällt, können Sie auf ein kostenpflichtiges Angebot wechseln. Bei Microsoft SkyDrive allerdings gibt es keine Möglichkeit der Erweiterung. Humyo.de bietet eine Festplatte im Umfang von 10 GB an, auf der Sie kostenlos 5 GB Media-Dateien sowie 5 GB sonstige Dateien speichern können. Sie verfügt über eine automatische Synchronisierung, aber ein Webinterface. Eine Erhöhung ist möglich, wobei Pakete zu 100 GB angeboten werden.

Die 1-GB- Festplatte von Wuala liest alle Dateiformate ohne Transferbeschränkungen. Die PC Software verfügt über viele Funktionen. Beim kostenlosen Angebot fehlt jedoch die automatische Synchronisierung. Die Ausweitung ist auf Pakete zwischen 10 bis 1000 GB möglich. 5 GB hat die kostenlose Festplatte von SugarSync. Hier gibt es keine Transferbeschränkungen, alle Dateiformate werden gelesen. Sogar automatische Synchronisierung ist dabei. Die Erweiterung funktioniert zwischen 30 – 500 GB.
Die größte Kapazität hat die Festplatte von ADrive mit 50 GB. Sie akzeptiert alle Dateiformate ohne Transferbeschränkungen. Der Zugang ist beim kostenlosen Angebot ausschließlich über eine Webseite möglich. Erweiterbar ist sie zwischen 100 bis 1.000 GB.

Eine Checkliste hilft Ihnen bei der Auswahl der kostenlosen Festplatten. Wollen Sie Daten einmalig oder mehrmalig speichern? Wie viel Platz und welche Erweiterungen benötigen Sie? Danach suchen Sie die Festplatten aus.Similar Posts:

Kommentare sind geschlossen.

© 2011 Prepaid Auskunft | Impressum